Ein Grund zu feiern!!! Lasst uns stolz sein und erleichtert! Homeschooling-Phase III ist mit dem heutigen Tag erfolgreich abgeschlossen.
Nicht erfolgreich im Sinne guter Noten. Erfolgreich im Sinne von durchgebissen, drangeblieben, ausgehalten, zu Ende gebracht.


Die letzten Meter waren zäh und ich bin unglaublich stolz auf meine Kinder! Alle drei haben so toll gearbeitet. ICH selber hätte es fast nicht mehr gepackt. Wie ein Hamster in seinem Rad bin ich täglich im Kreis gelaufen. Auf der Suche nach Ausgleich war ich teilweise auf der Flucht vor meinen eigenen Kindern. Jetzt ist es geschafft. Eine Woche Ferien liegt vor uns. Wir werden ausschlafen, in den Tag leben, raus gehen, entspannen. Ich werde die Zeit mit meinen Kindern als Mama genießen und nicht in meiner Zwangsrolle als zweifelhafte Pädagogin mit dünnem Nervenkostüm.

Nach den Ferien startet dann für die beiden Kleinen fünfmal in der Woche annähernd normaler Präsenzunterricht. Unsere Große bleibt weiterhin zumindest 3 Tage in der Woche zuhause. Wir wissen nicht, wie die Zeugnisse aussehen. Und ehrlich gesagt – es spielt keine Rolle. Heute feiern wir uns selbst bei einem guten Glas Wein, Popcorn und einem Family-Movie.

Ach ja und – bitte entschuldigt – aber die bestimmt gut gemeinten freiwilligen Übungen für die Ferien – können mich mal!

You might also enjoy:

2 Comments

  1. Hallo Katja, was sind schon gute Noten in Pandemie Zeiten. Die Werte haben sich bei uns völlig verschoben. Wichtig sind die Kinder, die von der Politik als schwächstes Glied in der Gesellschaft nicht gehört werden. Dazu zählen auch die Eltern. Haltet durch ? Wir schaffen das.!!!

  2. Hallo Sabine, vielen Dank für dein Feedback! Natürlich schaffen wir das … wir haben ja wenig Optionen ;o)) Glg und genieße diesen Frühlingstag! Katja

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.